Bahnübergang Raiffeisenstraße ab heute 20 Uhr gesperrt

0

Aufgrund von Gleisbauarbeiten der Deutschen Bahn kommt es ab heute zu Behinderungen

rr | Ab heute bis voraussichtlich Mittwoch, 27. Juli, kommt es zu Beeinträchtigungen am Bahnübergang Raiffeisenstraße in Rastede. Wie die Gemeinde Rastede kurzfristig erfuhr, ist über die gesamte Dauer der Maßnahme eine Vollsperrung des Geh- und Radwegs möglich.

Von Samstag, 23. Juli, 20 Uhr bis Sonntag, 24. Juli, 8 Uhr ist außerdem die Vollsperrung der Fahrbahn vorgesehen. Die Umleitung erfolgt über die Raiffeisenstraße, Oldenburger Straße, Schloßstraße und August-Brötje-Straße beziehungsweise umgekehrt.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken