CDU Rastede sagt Neujahrsempfang ab

0

Auch die Jahreshauptversammlung fällt aufgrund der angespannten Corona-Lage aus

lü | „Der Neujahrsempfang der CDU Rastede fällt auch 2022 aus“, teilt der Vorsitzende Tim Kammer mit. Der Traditionsempfang, mit dem die CDU den Ehrenamtlichen in der Gemeinde für ihren Einsatz dankt, muss schon zum zweiten Mal abgesagt werden.  „Nach fast zwei Jahren Corona-Pandemie wäre es ein tolles Zeichen gewesen, wieder einen Neujahrsempfang organisieren zu dürfen und mit den Gästen ins Gespräch zu kommen“, sagt Tim Kammer. „Viele Ehrenamtliche kommen nur einmal im Jahr auf diesem Empfang zusammen. Umso schwerer fällt uns daher diese zweite Absage in Folge.“ Sollten die Infektionszahlen es zulassen, werde man die Veranstaltung aber erneut als Sommerempfang nachholen.

Der Vorstand hat zudem entschieden, die geplante Jahreshauptversammlung ebenfalls erst einmal nicht durchzuführen. „Auch alle weiteren Veranstaltungen der CDU Rastede werden nach einem Beschluss des Vorstandes ausgesetzt“, gibt Kammer bekannt.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken