SV Loy startet Jugendfußball-Abteilung

0

Auf diese Ankündigung hatten wohl viele Kinder in Loy, Barghorn und Umgebung gewartet. 34 Kinder wurden in kurzer Zeit von ihren Eltern im Verein angemeldet.

Von Anna Papenroth

Endlich können Kinder im Sportverein SV Loy wieder Fußball spielen. In den vielen Monaten des Corona-Lockdown wurde ein neues Konzept für den Jugendfußball ausgearbeitet. Vereinsvorsitzender Sebastian Vogt, Fußballobmann Markus Bunk und die ausgebildeten Übungsleiter freuen sich, dass es nun endlich offiziell losgeht. Die Spiel- und Trainingsmöglichkeiten sind in Loy ideal. Auf einem gepflegten Rasensportplatz neben der Grundschule kann gespielt werden. Das im Vorfeld angebotene Probetraining machte noch mehr Lust auf „Kicken, Rennen und Toreschießen“. So übertrafen dann die Anmeldungen der 6- bis 10-jährigen Kinder alle Erwartungen.

Unter der fachmännischen Betreuung der Übungsleiter Kilian Dahl, Jan-Peter Pollock, Hannes Meyer-Schnabel und Sven Wulf (zuständig für die E- und F-Jugend) sowie Marcel Borgmann (G- und J-Jugend) wird fleißig trainiert. Spielerisch lernen die Kinder das faire Miteinander im Verein, die Spielregeln und den Wettkampf mit „gewinnen und verlieren“ kennen. Kondition und Koordination werden trainiert und das soziale Miteinander durch Ausflüge und kleinere Unternehmungen gefördert. Der SV Loy hat für die Fußballkinder bereits Spielerpässe beantragt, so dass bald ein geregelter Spielbetrieb möglich sein wird.

Die Übungszeiten sind jeweils freitags für die G- und J-Jugend von 15 bis 16 Uhr sowie für die E- und F-Jugend von 16 bis 17.30 Uhr. Wer Lust hat, mitzuspielen, kann sich jederzeit zum Probetraining auf dem Sportplatz in Loy, Hankhauser Weg, einfinden.

Die Verantwortlichen im Sportverein Loy bedanken sich bei den vielen Sponsoren, u.a. dem Förderverein „Fußball des SV Loy“, der Raiffeisenbank Rastede sowie den Firmen Auto Horn und Sport Duwe, die den Spielbetrieb und die Einkleidung der Jugendlichen erst möglich gemacht haben.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken