Sportabzeichensaison startet

0

Mitte Juni beginnt auf den Sportplätzen an der Feldbreite und in Wahnbek die Abnahme der Disziplinen

kj/ak | Laufen, werfen, schwimmen, springen: die Sportabzeichensaison beginnt. Beim VfL Rastede findet das Training ab dem 14. Juni immer montags ab 17.30 Uhr auf dem Sportplatz an der Feldbreite statt. Die Abnahme der Disziplinen ist in der Zeit bis 19 Uhr möglich. Termine für Radsprint, 20 Kilometer Radfahren und Nordic Walking werden frühzeitig bekanntgegeben.

Auch beim TuS Wahnbek finden bis Anfang August das Training und die Abnahme der verschiedenen Disziplinen statt. Ab dem 15. Juni in den geraden Wochen jeweils dienstags, 17 Uhr, und ab dem 21. Juni in den ungeraden Wochen jeweils montags, 17.30 Uhr, steht das Sportabzeichenteam auf dem Sportplatz in Wahnbek bereit. Termine für das Schwimmen werden rechtzeitig bekannt gegeben. Walking ist für den 6. Juli, 17 Uhr, angesetzt.

Die Ausübung der verschiedenen Disziplinen ist unter Berücksichtigung der Hygieneregeln möglich. Zum Betreten der Sportanlage muss ein Mund-Nasenschutz getragen werden, der dann für die einzelnen Übungen abgesetzt werden kann. Ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zwischen den Sportlern ist einzuhalten. Desinfektionsmittel wird bereitgestellt.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken