Spaziergang für Trauernde

0

Der Hospizdienst Ammerland bietet Einzelgespräche bei Trauerspaziergängen in Westerstede, Bad Zwischenahn, Wiefelstede und Rastede an

lü | Auch der Ambulante Hospizdienst Ammerland muss sein Angebot wegen der Corona-Auflagen einschränken. So bleibt das Café für Trauernde bis auf weiteres geschlossen. Da aber gerade in dieser Zeit der fehlenden Kontakte oftmals einen hoher Gesprächsbedarf bei jenen besteht, die einen nahen Menschen verloren haben, gibt es jetzt eine Alternative: Bei einem Spaziergang können sich Trauernde in Einzelgesprächen mit einem oder einer Ehrenamtlichen austauschen. Die Trauerspaziergänge finden in Westerstede, Bad Zwischenahn, Wiefelstede und in Rastede statt. Wer das Angebot annehmen möchte, melde sich beim Hospizdienst unter Tel. 04488 / 5207333.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken