Kostenfreies Hotel für Insekten

0

Die Residenzort Rastede GmbH plant gemeinsam mit dem Handels- und Gewerbeverein Rastede eine Sommerferien-Aktion

Von Anke Kapels

Nicht jeder kann in den Sommerferien verreisen. In den vergangenen Jahren war deshalb das Ferienprogramm der Gemeindejugendpflege für viele Kinder eine willkommene Abwechslung in den Sommerferien. Aufgrund der hohen Hygieneanforderungen durch die Corona-Pandemie findet das Programm in diesem Jahr nicht statt.

Deshalb haben sich verschiedene Einrichtungen Aktionen einfallen lassen, um Kindern und Jugendlichen eine Aufgabe zu geben. So verteilte kürzlich der Hegering Rastede Nord Bausätze für Nistkästen. Und auch die Rasteder Residenzort GmbH und der Handels- und Gewerbeverein (HGV) Rastede bieten jetzt eine gemeinsame Aktion an. Im Zeitraum vom 3. bis zum 14. August können sich Kinder und Jugendliche im Alter bis 18 Jahren einen Bausatz für ein Insektenhotel in einem der teilnehmenden HGV- Geschäfte abholen. Da die Aktion auf 50 Teilnehmer begrenzt ist, muss im Vorfeld ab Montag, 27. Juli, eine Aktionskarte in der Touristinformation abgeholt werden. Diese berechtigt dann zum Abholen eines Bausatzes, dessen drei Teile jeweils in unterschiedlichen Geschäften abgeholt werden müssen. In welchen Geschäften die Teilbausätze erhältlich sind, ist auf der Aktionskarte vermerkt.

Folgende Rasteder Geschäfte nehmen teil:

  • Bikefactory
  • Buchhandlung Renken
  • Fotostudio Dägling
  • Gertje’s Fashion
  • Goldschmiede Facettenreich
  • Hobbensiefken
  • Schmidt Immobilien
  • Tadellos
  • TUI Reisecenter
  • Vorwerk Gartencenter
  • Weinhaus Duddeck.

Fotos der fertigen Insektenhotels können per Mail an info@residenzort-rastede.de geschickt werden. Alle eingesendeten Bilder werden dann mit dem Namen des „Bauherrn“ auf der Homepage der Rasteder Residenzort GmbH unter www.rastede-touristik.de und auf der Facebook-Seite veröffentlicht.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken