Käsespieße und Traktorfahrten

0

Einen Bauernhof zum Anfassen erlebten die Rasteder Waldigel, als sie mit ihren Betreuerinnen den Hof Helms in Delfshausen besuchten

Von Britta Lübbers

Es war ein spannender Ausflug, den die Waldigel-Gruppe des Rasteder Waldkindergartens unternahm: Die Mädchen und Jungen waren auf dem Hof von Karen und Burkhard Helms in Delfshausen zu Gast. Während eines anregenden Vormittags lernten sie auf spielerische Weise die Grundzüge nachhaltiger Landwirtschaft kennen. Eine besondere Attraktion war für die Kinder der Kuhstall, denn dort konnten sie die erst 14 Tage alten Kälbchen streicheln. Aufregend war auch die Suche nach frischen Hühnereiern. Als weiteren Höhepunkt erlebten die Gäste die Traktorfahrten. Burkhard Helms fuhr alle 15 Kinder in seinem Trecker über das Gelände. Auch kulinarisch kamen die jungen Besucher auf ihre Kosten. Die Ammerländer Molkerei spendierte Käsespieße und Milchgetränke.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken