Ritter, Drachen und Musik

0

Das Mittelalterlich Phantasie Spectaculum (MSP) macht vom 26. bis zum 29. Mai Station im Rasteder Schlosspark

rr | Bereits zum 25. Mal präsentiert das MSP auf dem Turnierplatz seine mittelalterliche Erlebniswelt. Auf der weitläufigen Veranstaltungsfläche erleben die Gäste bekannte und beliebte Bands der Szene, darunter Rapalje, MacCabe & Kanaka, Harmony Glen, Cobblestones und Tir Saor sowie die Gaukler Narrenkai und Bagatelli. Mehrmals täglich finden Turniere der Ritter zu Pferde und der Fußtruppen statt. Mit dabei sind auch Seifenblasenartisten sowie der besonders bei Kindern beliebte Raptorex-Saurier.

An mehr als 90 Ständen bieten Händler, Handwerker und Gastronomen ihre Waren, Speisen und Getränke an, Tausende Sitzplätze laden zum Rasten ein, ganze 53 Heerlager gewähren den Besuchern Einblick in die Zeit des 13. Jahrhunderts.

Ein besonderer Höhepunkt am Donnerstag und Sonntag sind die Auftritte von Heavysaurus. Diese Band spielt in Saurier- und Drachenkostümen Heavy Metal Rock für Kinder ab drei Jahren.

Der Eintrittspreis beträgt an allen Tagen 15 Euro für Gäste ab 15 Jahren und sieben Euro für Gäste von sieben bis 14 Jahren. Kinder unter sieben Jahren zahlen keinen Eintritt.

Zum Programm zählt auch das Musik-MPS mit der großen Livebühne, auf der am Freitag und Samstag Spitzenbands der Mittelalter- und Folk-Szene zu erleben sind, darunter Versengold, Schandmaul, Saltatio Mortis, d’Artagnan und Fiddlers Green. Der Eintrittspreis für das Musik-MPS beträgt am Freitag und Samstag 30 Euro für Gäste ab 15 Jahren und 15 Euro für Gäste von sieben bis 14 Jahren. Kinder unter sieben Jahren zahlen keinen Eintritt. Am Donnerstag und am Sonntag ist der Zugang zum Musik-MPS bereits im Preis für den Mittelaltermarkt enthalten.

Am Hasenbült stehen 1500 kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Kartenvorverkauf, Spielpläne und alle Informationen auf www.spectaculum.de.

Die rasteder rundschau verlost fünfmal zwei Eintrittskarten, die ausschließlich am Veranstaltungssamstag gelten. Senden Sie bis zum 16. Mai eine Postkarte mit dem Stichwort „Spectaculum“ an die rasteder rundschau, Oldenburger Straße 265, 26180 Rastede. Auch eine Teilnahme per E-Mail an verlosung.rundschau@ewe.net ist möglich. Bitte geben Sie in der Mail Ihre Postadresse an. Aus allen Einsendungen werden die Gewinner ausgelost.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken