Mehrere Straßensperrungen in Rastede

0

Zwei Straßen in Rastede sind ab heute, Montag, 9. November, aufgrund von Asphaltierungsarbeiten für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Eine weitere Straße muss für den Ausbau des Breitbandnetzes halbseitig gesperrt werden, dort ist teilweise auch der Gehweg betroffen.

rr | Die Vollsperrungen betreffen die Anton-Günther-Straße und die Straße „Auf der Raade“, jeweils im Einmündungsbereich zur Raiffeisenstraße, und dauern voraussichtlich bis Dienstagabend, 10. November. Umleitungen werden eingerichtet. Im Falle der Anton-Günther-Straße verläuft die Alternativ-Strecke über die Dietrich-Freels-Straße, „An der Bleiche“ und Raiffeisenstraße. Für die Straße „Auf der Raade“ wird der Verkehr über die Raiffeisenstraße und Oldenburger Straße umgeleitet.

Deutlich länger, nämlich voraussichtlich bis Jahresende, und auf gesamter Länge ist die Jochen-Klepper-Straße von der halbseitigen Sperrung betroffen. Auch Fußgänger und Radfahrer müssen sich dort zum Teil auf Behinderungen einstellen.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken