„Flüsterkasten“-Premiere im März

0

Das Ensemble präsentiert die Komödie „De Goos, de toveel weet“ von Helmut Schmidt. Am Mittwoch, 18. Dezember, beginnt der Kartenvorverkauf.

Von Anna Papenroth

Auf einen vergnügten Abend können sich die Anhänger der plattdeutschen Theatergruppe „De Flüsterkasten“ aus Loy freuen. In der Komödie „De Goos, de toveel weet“ im Gasthof zu Loyerberg geht es um das aktuelle Thema Tierhaltung. Erneut bieten Familie Alberts und ihr Team vor den Vorstellungen ein Theaterbüfett an.

Premiere des Stücks ist am 27. März, der Kartenvorverkauf beginnt bereits am 18. Dezember. Eine Anmeldung zu den Kaffeetafeln und zum Theaterbüfett ist erwünscht. Karten hierzu sowie Eintrittskarten gibt es im Gasthof zu Loyerberg, mittwochs bis freitags in der Zeit von 16 bis 19 Uhr; Bestellungen werden auch telefonisch entgegen genommen: Tel. 04402 / 2691.

Die Premiere ist am 27. März, 19.30 Uhr, ab 18 Uhr wird das Theaterbüfett angeboten. Weitere Aufführungen sind am 29. März, 16 Uhr, mit Kaffeetafel ab 15 Uhr (Einlass ab 14 Uhr) sowie am 1., 4. und 5. April jeweils um 19.30 Uhr, mit Theaterbüfett ab 18 Uhr.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken